Charity Label

 
House of Hope e.V.

House of Hope e.V.

Tannenwaldstr.4

81375 München

Tel. 089-74141475

Fax 089-74141476

http://www.houseofhope.de/

Standort - Google Earth

 

 

House of Hope e.V. will sich speziell um Waisen- und Heimkinder im In- und Ausland kümmern. Diese Kinder werden oft nur verwahrt und nicht gefördert, wodurch ein massives Ungleichgewicht zu Kindern in intakten Familien entsteht.

Die Gründerin Jeanette Kühn erfüllt sich mit dem HoH einen Herzenswunsch.
Durch die eigene Erfahrung als Vollwaise kann sie sehr genau nachvollziehen, wie hilflos Kinder und Jugendliche aller Altersgruppen in einer solchen Lebenssituation sind. Mit dem House of Hope e.V. will sie jungen Menschen in schwierigen Phasen eine Stimme geben und die Voraussetzungen schaffen, dass sie lernen dürfen und nach ihren Fähigkeiten gefördert werden können, um so eine faire Chance zu erhalten, sich zu eigenständigen, selbstbewussten und für die Gesellschaft wertvollen Menschen zu entwickeln.

Seit der Gründung im Jahr 2004 setzt sich unsere private Initiative für Kinder in Not ein. Unsere Projekte in Deutschland sind klein und deshalb überschaubar. Wir fragen, woran es feht und helfen direkt und effektiv.

Schrittweise sorgen wir für Nahrung, medizinische Versorgung, Sicherheit, Geborgenheit. Und schon wenig Geld genügt, um den Kindern mit einer Ausbildung eine echte Perspektive für ihre Zukunft zu geben.
 

Projekte:

Sr. Martha Care Center Myanmar

 

Projektfinder:

 

Volltextsuche:

 
Stichwort-Suche innerhalb aktueller Meldungen, Projektbeschreibungen, Initiatoren und Marken.
 

Newsletter-Abo:

 
Diese Webseite entspricht: