Charity Label

 
IJM Deutschland e.V.

IJM Deutschland e.V.

International Justice Mission Deutschland e.V.

Luisenstr. 41

10117 Berlin

Tel. 030 24 63 69 00

http://ijm-deutschland.de/

 

                                          

              International Justice Mission Deutschland e.V.


Unsere Vision

Tausende retten. Millionen schützen. Recht für Arme durchsetzen.

Unser Vorgehen

Gemeinsam mit der Polizei vor Ort ermitteln und befreien wir Betroffene von Menschenhandel, Zwangsprostitution, Sklaverei und anderen Formen gewaltsamer Unterdrückung. Überall auf der Welt. Seit 2004 konnten wir mehr als 18.000 Menschen aus Sklaverei befreien.

Wir überführen die Täterinnen und Täter gemeinsam mit der Polizei vor Ort und setzen uns dafür ein, dass sie strafrechtlich zur Rechenschaft gezogen werden. Das wirkt und schreckt ab. Seit 2004 sind durch unsere anwaltschaftliche Hilfe mehr als 770 Täter für Gewalttaten verurteilt worden.

Wir kümmern uns gemeinsam mit unseren Partnern um die psychologische und sozialpädagogische Nachsorge der Opfer. Sie erhalten eine neue Perspektive für ihr Leben und lernen, ihre Rechte wahrzunehmen. Derzeit werden mehr als 4.000 Klienten in Nachsorgeeinrichtungen versorgt.

Wir stärken Rechtssysteme gemeinsam mit den verantwortlichen Behörden vor Ort, sodass Menschenrechte tatsächlich durchgesetzt werden. In unseren Partnerländern kooperieren wir mit den Regierungen, um arme Menschen vor Gewalt zu schützen. Um die Nachhaltigkeit dieses Prozesses zu garantieren, verfolgen wir in jedem unserer Partnerländer drei Phasen der Zusammenarbeit:

Phase 1: Fallarbeit in Zusammenarbeit mit Behörden
Phase 2: Reform des Systems
Phase 3: Nachhaltige Erfolge

 

Projekte:

IJM befreit Kinder aus sexueller Gewalt

IJM im Kampf gegen Zwangsprostitution

IJM unterstützt Witwen und Waisen im Kampf gegen Landraub

 

Projektfinder:

 

Volltextsuche:

 
Stichwort-Suche innerhalb aktueller Meldungen, Projektbeschreibungen, Initiatoren und Marken.
 

Newsletter-Abo:

 
Diese Webseite entspricht: